Von Portese aus kann man bequem verschiedene Shoppinzentren und Vergnügungsparks erreichen, touristische Ortschaften des Sees besuchen, sowie einheimische Produkte wie zum Beispiel den Seefisch, Wein, oder das Olivenöl vom Gardasee verkosten.

 

 

Portese bietet verschiedene Perspektiven, um den See zu bestaunen:

Vom Hafen Portese, der auf den Golfo von Salò schaut;.
Hafen mit Strand, wo sich die Anlegestelle der Fähre Navigarda befindet. Von dort aus können Sie verschiedene Ausflüge unternehmen, wo Sie die Ortschaften des Gardasees vom See aus bewundern und besuchen können.

Am Hafen von Portese finden Sie Bars und Restaurants.

Von der Baia del Vento, die sich gegen den Berg Monte Baldo ausrichtet.

Mit Sandstrand und Kinderspielplatz, Bar, Restaurant.

Auf der rechten Seite befindet sich die Isola Borghese; die größte Insel des Gardasees mit seiner wunderschönen Villa und der üppigen Vegetation.

Möglichkeit geführte Touren zu buchen.

Vom Hafen San Felice aus kann man die südliche Seite des Gardasees betrachten,

die Rocca di Manerba, ein Naturschutzgebiet mit archäologischem Park und Museum, die Isola dei Conigli, die zu Fuß oder mit dem Boot erreichbar ist.

Dort können Sie einen erholsamen Tag mitten im Grünen voll mit Zypressen und frei herumlaufenden Hasen genießen..

 

 

Salita Marconi, 17 Salò (BS)
GARDASEE
Mehrwertsteuer 02543370981

Angel Booking Company Cashback  Angel Booking Company Facebook Angel Booking Company Instagram